Tawi

Eingang zum Amboseli Nationalpark, Kenia

Meine Reise in Kenia gliedert sich in drei Abschnitte in drei Nationalparks. Ich beginne im Südosten Kenias im Amboseli Nationalpark.

Ich wohne stilvoll! Die Tawi Lodge am Rande des Nationalparks besteht aus einem von der Umgebung kaum zu unterscheidenden Haupthaus (mit Empfang, Restaurant, Bar usw.) und zwölf Cottages, die mit allem Komfort ausgestattet sind inklusive Kamin. Hier sagen Bilder mehr als Worte:

  • Angemessen WohnenTawi Lodge am Rande des Amboseli-Parks
  • Angemessen WohnenMeine Hütte – eine von nur zwölf
  • Angemessen WohnenGenug Platz auch für Zwei-Meter-Männer
  • Angemessen WohnenNur das Wasser aus dem Hahn sollte man meiden
  • Angemessen WohnenBaden mit Blick auf den Kilimanjaro
  • Angemessen WohnenDinner im Haupthaus
  • Angemessen WohnenEin Bierchen auf der Terasse?
  • Angemessen WohnenAbends wird's kühl; das Kaminfeuer wärmt
  • Angemessen WohnenFür den Drink vor dem Dinner
  • Angemessen WohnenAm nächsten Morgen: Breakfast mit Blick auf den Kilimanjaro
Angemessen Wohnen1 Angemessen Wohnen2 Angemessen Wohnen3 Angemessen Wohnen4 Angemessen Wohnen5 Angemessen Wohnen6 Angemessen Wohnen7 Angemessen Wohnen8 Angemessen Wohnen9 Angemessen Wohnen10
Carousel Javascript by WOWSlider.com v3.6m

Hier kann man’s aushalten beim Sundowner. Da stehe ich auch gerne früh auf, nur um den Sonnenaufgang am Kilimanjaro mit einem early Breakfast zu bestaunen.

2 Gedanken zu „Tawi

Anderer Meinung? Hier können Sie sie formulieren,