Alles neu macht der M@ik

Hurra! Meine neu gestaltete Homepage ist live gegangen. Dank M@ik von feinkostlehmann.de sind die großen Wackersteine wie lange Ladezeiten, php-Verschlucker und Darstellungs-WirrWarr in den unterschiedlichen Browsern beseitigt und mit den lusdisch’n Christoph-in-Filmmotiven-Montagen kann sich christophhartung.de nun wirklich sehen lassen:

Das war ein langwieriges Unterfangen. Ende September 2013 haben wir in Niedersachsen den Startschuss mit einem behutsamen Redesign gesetzt. Wir haben die Schrifttype der Überschriften etwas schlanker gestaltet und einen leichten Schatten hinzugegeben; auch die Plakatmotive haben diesen Schatten bekommen und schon sieht die Seite nicht mehr nur aufgeräumt aus, sondern luftig leicht. Auch kann ich jetzt Bildergalerien (Slideshows) einbinden. Zudem gibt es iFrames für Filmtrailer, die ich aus Youtube übernehme (nach Möglichkeit immer die ohne Werbung).

Die eigentlich Veränderung pocht im Hintergrund: Ein ContentManagementSystem mit Datenbank, Globalen Inhalten und allerlei SchnickSchnack, der mir das Bearbeiten leichter macht – zum Beispiel bin ich nicht mehr eingeschränkt, meine Seite nur am heimischen Schreibtisch bearbeiten zu können (wo alle nötigen Dateien und ein HTML-Editor liegen). Das geht jetzt von überall.
Meine Hauptaufgabe seit Ende September bestand darin, rund 1.400 Seiten – Filmbesprechungen, Buchbesprechungen – aus der alten Site zu kopieren, zu korrigieren und redigieren und in die neue Datenbank einzupflegen. Seit ein paar Tagen bin ich auf Gleichstand mit meiner alten Site; aber fertig bin ich noch lange nicht – in meinem Archiv lagern noch etwa 500 Filmtexte, die ich auf Stand und online bringen will.
Aber dann ist mir aufgefallen, dass, während ich drinnen wie ein Gestörter Seiten redigiert und kopiert habe, draußen der Winter offenbar vorbei ist, Freunde sagen sogar, es habe gar keinen Winter gegeben in diesem Winter. Jedenfalls ist jetzt Frühling, die Site ist live und ich gehe mal an die Sonne … blass bin ich geworden.

Anderer Meinung? Hier können Sie sie formulieren,