Christoph Hartung

Ich lebe zwischen Rhein, Weinbergen und Kinos. Mit 55 in den Vorruhestand geschickt, genieße ich meine Zeit lesend, filmend und im Gig-Vierer rudernd auf dem Rhein. Und wenn alles zu viel wird, flüchte ich ins Kino ... meine eigentliche Leidenschaft …

Am Morgen des Rückreisetages warte ich auf den Bus, der mich nach San Sebastián bringen soll.

15:38 hrs.

Der Urlaub ist zu Ende. Um fünf nach acht habe ich mich von Britta und Reinhard verabschiedet und mich auf den Weg zur Bushaltestelle gemacht,… Weiterlesen »15:38 hrs.